Umfrage: Wie ist die Terminvergabe in Ihrer Praxis geregelt?

Gewinn

Wie stehen Sie zu telemedizinischen Anwendungen in der Hausarztpraxis? Wählen Sie beim Beantworten unserer Fragen zwischen Zustimmung (links), Ablehnung (rechts) und den Zwischenwerten (eher ja, eher nein).
Die Umfrage ist anonym, persönliche Angaben dienen zur Ermittlung des Gewinners.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir 100 Euro in bar.
Einsendeschluss ist der 18. April 2020..

Telemedizinische Anwendungen sind Spielerei, die in der Praxis nur Arbeit machen.

Telemedizinische Anwendungen werden in fünf Jahren in jeder Hausarztpraxis Realität sein.

Wir haben in der Praxis erste Erfahrungen gesammelt, z. B. mit Videosprechstunden.

Ich würde als Patient gerne telemedizinische Angebote nutzen.

Ich würde auch mit einem Tele-Rucksack Hausbesuche für die Praxis machen.

Angaben für die Auslosung











,