16.09.2019
Ausgabe 3/2019, S. 6
PDF-Datei

leserdialog

Fort- und Weiterbildung in Zahlen

In der letzten Ausgabe hatten wir Sie zu Fort- und Weiterbildungen befragt. Auf der persönlichen Wunschliste der Befragten stehen dabei die medizinischen Themen ganz oben (76 Prozent auf jeden Fall, 15 Prozent eher ja) vor den Kommunikationsthemen (53 Prozent auf jeden Fall, 38 Prozent eher ja) und den Themen rund um die Organisation und Betriebswirtschaft (57 Prozent auf jeden Fall, 28 Prozent eher ja).

Gut finden wir, dass drei von vier Befragten (78 Prozent) in diesem Jahr schon mindestens eine Fortbildung absolviert haben. Mitunter geht dafür aber ein Stück Freizeit drauf. Denn jede dritte Fortbildung wird von MFA geleistet, ohne dass es dafür einen Freizeitausgleich gibt.

Die komplette Auswertung der Ergebnisse dieser Befragung zum Download (PDF)


Hier ist noch Luft nach oben: Jede dritte Fortbildung wird von MFA ohne einen Freizeitausgleich geleistet