12.03.2020
Ausgabe 1/2020, S. 11
PDF-Datei

Fehler im Praxisalltag

Die Krux mit der Zettelwirtschaft

In der Rubrik „Fehler im Praxisalltag" stellen wir in jedem Heft einen Fall vor. In dieser Folge geht es um die Vorhaltung von Aufgaben, die erledigt werden müssen.
www.jeder-fehler-zaehlt.de

Aus einer Hausarztpraxis wird folgendes Ereignis berichtet:

Was ist passiert?

Wir haben in unserer Praxis immer wieder das Problem, dass Aufgaben, die erledigt werden sollen, untergehen. Etwa Anrufe oder Befundnachforderungen. Wir haben schon viel ausprobiert und landen immer wieder bei Klebenotizzetteln. Die fallen aber auch mal ab, sodass letzte Woche ein wichtiger Anruf bei einer Angehörigen nicht getätigt wurde, weil der Zettel unterm Tisch lag.

Was war das Ergebnis?

Es werden immer mal wieder andere Dinge vergessen, im hier beschriebenen Fall verzögerte sich die Einleitung einer Betreuung für einen bedürftigen Patienten.

Mögliche Gründe, die zu dem Ereignis geführt haben können?

Der Zettel fällt herunter, wird von der Putzfrau entsorgt oder zwischen all den anderen Zetteln einfach übersehen.

Welche Maßnahmen wurden aufgrund dieses Ereignisses getroffen?

Dazu schreibt die berichtende Praxis: „Wir sind absolut ratlos. EDV-gestützte Dokumentation funktioniert bei uns irgendwie nicht. Vielleicht benutzen wir die falsche Praxissoftware?"

Wie häufig passiert dieser Fehler?

Dieser Fehler passiert in vielen Praxen leider sehr häufig und bedarf daher einer Lösung.

Kommentare von Nutzern

Kommentar 1

Einfach ausdrucken, in eine farbige Kunststoffhülle legen und dem oder der Kollegin Arzt ins Fach legen und fertig. Wir nehmen einfache farbige Sichthüllen aus Kunststoff mit folgender einmal zugewiesener Bedeutung:

Kommentar 2

Richten Sie sich einen Miniserver auf Basis von Nextcloud ein. Dort können Sie Aufgaben verwalten und nach Priorität, Projekt oder Datum sortieren. Außerdem gibt es eine App, sodass MFAs, VERAHs oder die Ärzte auch unterwegs Notizen machen können. Wir setzen dieses System sehr erfolgreich in unserer Praxis ein.

Tatjana Blazejewski

Fehler melden

In der Medizin können Fehler fatale Folgen haben. Sie können mithelfen, die Wiederholung von Fehlern zu verhindern. Melden Sie dazu Fehler, die in Ihrer Praxis passiert sind, anonym im Internet an das Fehlerberichts- und Lernsystem beim Institut für Allgemeinmedizin der Universität Frankfurt.

info praxisteam veröffentlicht besonders für MFA interessante Fälle.
www.jeder-fehler-zaehlt.de