Icon
Gesundheitskurse der AOK
Bewegung, Ernährung, Stressbewältigung - Das Angebot der AOK zu Gesundheitsthemen ist vielfältig. Das Kursangebot in Ihrer Nähe finden Sie hier ...


Editorial: Konstruktiv für die Praxis


Markus Seidl

Es gibt böse Zungen die behaupten, Meinungsaustausch wäre, wenn man mit seiner Meinung zum Chef gehe und mit dessen Meinung aus der Besprechung wieder herauskomme. Eine gewisse Zeit lang mag ein solches Vorgehen vielleicht auch in Praxen funktionieren, aber auf Dauer ist das eine Verschwendung von Motivation, Kreativität und Zeit. Denn wer engagiert seiner Arbeit nachgeht, der ärgert sich nicht nur über Dinge, die im Alltag mal schiefgehen, über unnötigen Stress oder fehlende Freiräume, sondern macht sich auch Gedanken darüber, wie es besser laufen könnte.  mehr …





© contrastwerkstatt - stock.adobe.com

Rezeption

Mitarbeitergespräch: Chancen für die Praxis ausloten

Jährliche Mitarbeitergespräche sind, wenn sie richtig geführt werden, Bilanzgespräche und keine Kritikrunden. Wenn daher viele MFA ein mulmiges Gefühl vor einem solchen Gespräch mit dem Chef haben, ist das eigentlich unbegründet: Denn es ist vor allem auch eine Chance, Dinge anzusprechen und sich beruflich weiterzuentwickeln. Tipps, wie man das Jahresgespräch dazu nutzenkann, um bei der Praxisleitung zu punkten, finden Sie hier mehr …


© Photo SG - stock.adobe.com

Sprechstunde

Arzneimitteltherapie sicherer machen

Demografischer Wandel und Therapiefortschritte sind unter anderem Gründe dafür, dass mehr und mehr Menschen hierzulande gleichzeitig verschiedene Medikamente verschrieben werden. Diese Polymedikation stellt jedoch hohe Ansprüche, da Neben- und Wechselwirkungen sorgfältig beachtet werden müssen. Wie man das mit Arzneimittellisten und Medikationsplan in den Griff bekommen kann, erfahren Sie hier mehr …


© magele-pictue - stock.adobe.com

Grippeimpfung: Anbieten lohnt sich

Bevor die jährliche Influenzawelle ihren Höhepunkt erreicht, sollte das Thema Grippeschutzimpfung in Ihrer Praxis aktiv propagiert werden: Denn ein Impfschutz lohnt sich für viele Patienten. Wer dazu zählt und wie Sie dazu am besten kommunizieren und die betroffenen Patienten erreichen, finden Sie in einem kleinen Überblick. mehr …


Icon

Praxisorganisation

Fehler im Praxisalltag: Fehleinnahme trotz Medikationsplan

Der beste Medikationsplan hilft nicht, wenn nicht sichergestellt ist, dass der Patient ihn auch versteht: Im geschilderten Fall verwechselte die Patientin die Einnahmepläne zweier Medikamente – zum Glück ohne große Folgen. Der Fall lehrt, dass man in bestimmten Fällen solche Komplikationen bedenken sollte, und dass es durchaus Tipps gibt, wie man solche Fehler minimieren kann. mehr …


© Robert Kneschke - stock.adobe.com

Qualität verbessern: Die 3Q-Strategie

Qualitätsmanagement ist nun seit mehr als zehn Jahren verpflichtend für eine Hausarztpraxis. Viele Praxen haben in dieser Zeit herausgefunden, dass QM tatsächlich drei große Vorteile bringt: medizinische, gesetzliche und ökonomische. Für die Durchführung bieten sich viele Systeme an, mit jeweils unterschiedlichem Aufwand. Wir fassen den aktuellen Stand zusammen und geben Tipps für die Praxis. mehr …


100 Euro-Schein

Umfrage

Jahresgespräch mit der Praxisleitung – wie sind Ihre Erfahrungen?

Gibt es in Ihrer Praxis ein jährliches Mitarbeitergespräch? Wenn ja, wie beurteilen Sie dieses und welche Inhalte hat es? Das würden wir gern von Ihnen erfahren und verlosen – wie üblich – für die Beantwortung der Fragen zum Thema unter allen Einsendern 100 Euro in bar. mehr …